100-Stunden-Aktion 2017: Außenaktion

Die Läufer können live im Internet verfolgt werden: http://www.vfl-grafenwald-jugend.de:8090

Von einem Handy werden die Positionsdaten der Handy-Sendemasten in eine Google-Karte übertragen. Man sieht also nicht die genaue gelaufene Strecke, sondern nur die Sendemasten, zu denen eine Verbindung bestand. Die Markierungen mit den dazugehörigen Fotos wurden manuell über ein Handy eingefügt.


Bilder vom 30.12.2017

 
 
 
sind jetzt in der nähe von Münster. Wetter ist suuuper.  
sind in Münster angekommen.  
 
       

Bilder vom 29.12.2017

 
Heute morgen haben wir Bremen passiert und bewegen uns jetzt Richtung Osnabrück
Heute morgen haben wir Bremen passiert und bewegen uns jetzt Richtung Osnabrück
Wir sind jetzt ca. 30 Kilometer von Bremen entfernt und bekommen sogar noch ein paar Sonnenstrahlen ab.
       

Bilder vom 28.12.2017

wir haben Hamburg erreicht
   
  Die Läufer sind heute morgen in Hamburg angekommen und haben jetzt den Elbtunnel passiert.
Brücke des. 17. Juni kurz hinter Hamburg
   
       

Bilder vom 27.12.2017 vom Start auf Fehmarn

Die Läufer starten von der
Fehmarnbrücke an der
Ostsee.
 
   
Auf dem Weg nach Oldenburg
in Holstein
Schichtwechsel  
genaues messen der Wegstrecke
gegen 18.15 wurde Eutin erreicht
       

Die Läufer trafen sich am 2. Weihnachtstag um 21 Uhr am Pfarrheim. Abfahrt nach Fehmarn war um 22.00 Uhr.

   
Pfarrer Stücker erteilt den Reisesegen  
Die Fahrzeuge.
Abschied.    
       

letzte Änderung: 30.12.2017 Impressum - Datenschutz