Die KAB in Grafenwald 2015


Gesendet: Mittwoch, 23. September 2015 19:35
An: johannes.fockenberg@grafenwald.de
Betreff: KAB-Aktion

Der Gasometer in Oberhausen war Ausgangspunkt für die letzte „Außenaktion“ der KAB in diesem Jahr. Während eine Gruppe der Teilnehmer sich auf einen Spaziergangentlang des Rhein-Herne-Kanals zum Haus Ripshorst (Stützpunkt des Emscher-Landschaftsparks) begab, hieß es, für eine zweite, kleinere Gruppe, Mut zu beweisen. Im Klettergarten Tree2Tree hangelte man sich in luftiger Höhe (bis auf 20 Meter) von Baum zu Baum. Zur Stärkung wurde nach der Rückkehr aus Oberhausen im Pfarrheim ein deftiger Schaschlik-Topf serviert.

 

 
 
 
 
 
 
 
   
     

Gesendet: Mittwoch, 5. August 2015 18:01
An: johannes.fockenberg@grafenwald.de
Betreff: Bildungsfahrt der KAB nach Wilhelmshaven
Hallo Johannes,

hier schon einmal ein Kurztext zu unserer Fahrt am vergangenen Wochenende. Fotos kommen wieder per Stick.

 VG

Lothar Kaiser 

Einige Fotos vom Jahresausflug (Bildungsfahrt) der KAB nach Wilhelmshaven.  31.07. – 02.08.2015 

Neben der obligatorischen Stadtrundfahrt – bei der auch der Marinestützpunkt angefahren wurde – waren die Teilnehmer besonders vom Jade-Weser-Port, dem größten
Tiefwasserhafen Deutschlands sehr beeindruckt. Aber auch die abendliche Schiffstour durch den Jadebusen mit Sonnenuntergang hat alle begeistert
J. Bei einem Zwischenstopp auf der Rückfahrt in Oldenburg hatte die Gruppe die Möglichkeit sich wahlweise auf „Hochdeutsch“ oder „auf Platt“ über die Stadtgeschichte informieren zu lassen. Zum Abschluss der Fahrt wurde noch der „Park der Gärten“ in Bad Zwischenahn besucht.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
     

 

Gesendet: Montag, 22. Juni 2015 20:49
An: johannes.fockenberg@grafenwald.de
Betreff: Radtour der KAB

Eine Exkursion per Fahrrad rund um Gescher unternahm die KAB Grafenwald am vergangenen Samstag. Zwischenstopps wurden eingelegt am D(T)orfmuseum in Hochmoor,am Angelparadies Hochmoor  - hier wurden Kaffee und Kuchen serviert – und am Glockenmuseum in Gescher. Da ein gut gelaunter Wettergott mitgefahren ist, waren alle Teilnehmer rundum zufrieden.

(Bilder folgen wieder per Stick)

Grüße vom Ottenschlag

Lothar Kaiser

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
     

 

Gesendet: Montag, 11. Mai 2015 08:55
An: johannes.fockenberg@grafenwald.de
Betreff: KAB Wanderung und Maigrillen

Das Wetter am vergangenen  Samstag meinte es im Wesentlichen gut mit der Wandergruppe der KAB, die sich aufgemacht hatte, die landschaftlich reizvolle Gegend zwischen Kettwig, Velbert und Heiligenhaus zu erkunden. Erst kurz vor der Kaffeepause, die dann spontan im Bus stattfand, setzte der angekündigte Regen ein. Auf die letzte, kurze Etappe wurde daraufhin verzichtet. Statt dessen brachte der Bus die Gruppe „trocken“ nach Grafenwald zurück, wo auf dem Hof der Familie Wessenbom schon die Kohlen für das traditionelle Maigrillen der KAB glühten. Hier klang der Abend dann doch noch „feucht“ fröhlich aus. 

 
 
 
 
 
 
 
 
   
     

 

Bilder von der Josefmesse mit anschließenden Frühschoppen. am 3. Mai 2015

 
 
 
 
   
     

 

Tagesausflug der KAB St. Josef nach Düsseldorf

36 Mitglieder der KAB sowie ihr designierter Präses Pater Periya folgten am Samstag einer Einladung der Bottroper Abgeordneten Dr. Anette Bunse in den NRW-Landtag. Nach einer schmackhaften Suppe in der Kantine folgten eine Infoveran-staltung und die Besichtigung des Plenarsaals. Im Anschluss berichtete A. Bunse von ihrer Arbeit in der Landeshauptstadt und stand den Teilnehmern Rede und Antwort.

Unter sachkundiger Führung ging es danach hinauf auf den benachbarten Rheinturm, von wo man in einer Höhe von 168 Metern einen „umfassenden“ Überblick über Düsseldorf gewinnen konnte.

Den Rest des Nachmittags verbrachte die Gruppe mit einem geführten Rundgang durch die Altstadt, bei dem viele interessante Eindrücke gewonnen wurden. Natürlich endete der Besuch in einem typischen Düsseldorfer Brauhaus. Hier konnte man den Tag bei leckerem Essen und einem süffigen Alt noch einmal Revue passieren lassen, bevor es, gestärkt durch einen „Killepitsch“ (bekannte Düsseldorfer Spirituose), auf den Heimweg ging.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
     

Am Sonntag den 25. Januar 2015 Jahreshauptversammlung der KAB

 
 
 
 
   
     

Von: Hubert Haseke
Gesendet: Montag, 19. Januar 2015 16:56
An: Johannes Fockenberg
Betreff: Jahreshauptversammlung der KAB


Die diesjährige Jahreshauptversammlung der KAB Grafenwald findet statt
am Sonntag, 25.01.2015, um 10.30 Uhr im Pfarrheim Heilige Famile. Die
Heilige Messe davor (9.30 Uhr) wird zelebriert von unserem emeritierten
Pastor Bernhard Fögeling, Co-Zelebrant wird unser neuer "Weltpriester"
Pater Periya sein, der in den kommenden Jahren in unserer Pfarrei tätig
sein wird. Alle Gemeindemitglieder sind herzlich eingeladen.

Am Samstag den 17. Januar 2015, Winterwanderung der KAB rund um Grafenwald. Mit dabei Pater Periya aus Indien.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
   

letzte Änderung: 27.02.2016 Impressum - Datenschutz