Basare der ARG Grafenwald

 

Adventbasar am 17. November 2013

Der letzte Basar der ARG. Eure Aktivitäten werden wir noch schmerzlich vermissen. Herzlichen Dank für Eure jahrelange Tätigkeit im Dienste des Nächsten.

Auch Uwe Heisterhoff meldet sich aus Rom.

 

Hier schreibt Hermann Josef Wessenbom eine Dankes E-Mail an die ARG Grafenwald

Von: Hermann Josef Wessenbom [mailto:herwessenbom@ig.com.br]
Gesendet: Samstag, 16. November 2013 01:15
An: Johannes Fockenberg
Betreff: Bastlergruppe

Lieber Johannes! Bitte leite diese Grüße weiter !

Hier mein kleiner Dank!

Liebe "Lebensbastler"!
Ja, das seid Ihr, wahre Bastler des Lebens. Jahrelang habt Ihr Leben
repariert: im Schulwesen, in Landarbeiterprojekten, beim Hausbau der
Armen. Ihr ward Arznei der Kranken und Brot für leere Mägen, Hoffnung
und Antwort in sozialen Bereichen. Mit Euren bunten Erfindungen habt
Ihr die Wohnungen und die Herzen der Menschen dort und hier verändert.
Und wie gross der Erfolg, so gross auch sicherlich Euere eigene
Veränderung im Umgang mit der Solidarität. Euer Wissen um die Not,
eingebettet im gelebten Gemeindeglauben, war und ist die Formel für
"Wunder".

Ich danke im Namen der unzähligen "Geheilten"! Grüsse an alle, die
diesen meinen DANK machbar erarbeitet haben! Gott segne Euch!

Abraços, Frei Hermano Wessenbom!

Bilder vom 17. November 2013

 
   

Hier Bilder vom 16. November 2013

 
   

Adventbasar am 18. November 2012

   

Osterbasar am 25. März 2012

 
   

Adventsbasar am 13. November 2011

 
   

Adventsbasar am 14. November 2010

 
   

Osterbasar am 21. März 2010

Knapp 3500,- € wurden eingenommen. Ein klasse Ergebnis.

   

Adventsbasar am 15. November 2009

Plakat zum Adventbasar der
ARG Grafenwald

Ein Dankschreiben aus Mosyr
Hier die deutsche Übersetzung

Viele fleißige Helfer haben
den Basar aufgebaut

Ein tolles Farbenspiel

Immer wieder neue Ideen

Auch der Bücherflohmarkt
ist vorbereitet.
Susanne Willems erwartet
ihre Gäste.
 
 
   

Osterbasar am 29. März 2009


Tolle Motive

Herrliche Farben für das Auge

Der Basar war wieder gut besucht

Die Rentner hatten sich wieder tolle
Motive ausgesucht

Eine kurze Pause muss mal sein

Zum Solidaritäts- Essen im Jugendraum

Es wurde für das leibliche wohl gesorgt

Harte Bedingungen beim Reibeplätzchen
backen

Auch die Cafeteria war gut besucht
 
   

Adventsbasar am 16. November 2008


Selbstgemachtes zum
kleinen Preis

Für jeden etwas

Der Knobelclub verlegte sein
Treffen in den Pfarrsaal

Der Andrang war riesig

Es wurde Panhas angeboten

Besuch aus Kirchhellen
Das Haus St. Johannes war
zu Gast

Waffelbacken über Stunden

Im Jugendraum gab es
Kaffee
 
   

Basar in der Osterzeit am 6. April 2008


Die Arbeit von 6 Monaten

Wunderschöne Motive hat
die ARG wieder gebastelt

Echte Hingucker

Auch dieses mal waren
wieder viele Helfer im
Einsatz

Der Pfarrsaal war sehr gut
besucht

Kleine Kostbarkeiten aus
Holz

Adventsbasar am 17. und 18. November 2007


 

Pastor Klein Schmeink
begutachtet die Arbeiten

Weihnachtliche Geschenke
in Hülle und Fülle

Hundert Prozent Handarbeit

Auch ein Bücherflohmarkt
ist vorhanden.
 

Dann begann der große
Ansturm

Der Pfarrsaal war randvoll

Beim Bücherflohmarkt
konnte man Bücher in Kilo
aufwiegen lassen

Die Presse sprach mit
Ulla Eulering

Musik kam aus einer Dreh-
Orgel

Hier einige Bilder von den Advent und Oster Basaren der Alten und Rentnergemeinschaft Grafenwald im Jahr 2006

 

letzte Änderung: 18.11.2013 Impressum