100-Stunden-Aktion 1980

Aktionen:

Es wurden 37,5 Liter Kaffee verbraucht. Diese Zahlen sind festgehalten worden, da die Besucher Tipps abgeben konnten. Jeder Tipp kostete 1 DM, alle 4 (Radfahren, Weben, Tischtennis und Kaffee) zusammen 3,50 DM. Zusammen mit einigen Spenden kamen so 1400 DM zusammen.

   

Der Erlös war - wie schon bei der ersten Aktion im Jahr 1978 - für die Anschaffung eines Kreuzweges bestimmt.


letzte Änderung: 30.12.2006 Impressum