CD mit dem Wöller-Lied

Der Arbeitskreis Grafenwald im Verein für Orts- und Heimatkunde Kirchhellen hat eine CD mit dem Wöller-Lied herausgegeben.

Die CD wurde am 12.12.2012 präsentiert. Sie kann zum Preis von 10 EUR bei den beteiligten Chören und Musikgruppen erworben werden. 2 EUR davon gehen an den Hospizverein Bottrop. Die restlichen 8 EUR stehen den Chören und Musikgruppen zur Verfügung.

Ermöglicht wurde dies durch die finanzielle Unterstützung der Sparkasse Bottrop. Die CD kann auch bei der Sparkasse in Grafenwald und Kirchhellen für 10 EUR erworben werden.

Sie wird auch in der "Wöller Storwe" verkauft.

Hier präsentiert der Arbeitskreis zusammen mit der Schirmherrin dieses Projekte Margot Hülskemper die CD Die Mitglieder des Arbeitskreises gaben einen Überblick über die Entstehungsgeschichte dieser CD
   
   
   
  Zum Abschluß der Veranstaltung wurde noch die Fahne mit dem Logo gezeigt. Diese soll ihren Platz auf dem früheren Buswendeplatz an der Grundschule erhalten und allen Grafenwälder Vereinen zur Verfügung stehen. Eine weitere identische Fahne befindet sich beim Verein "Natürlich Kirchhellen" und wird in Kirchhellen zu verschiedenen Veranstaltungen zusammen mit den Fahnen der anderen Ortsteile gezeigt. Erstmals hing sie beim Kirchhellen-Tag in diesem Jahr.
       
Am 6. Juli 2011 traf man sich zu einer gemeinsamen Sitzung. An dem Projekt sind die Grafenwälder Chöre und Musiker beteiligt: Blaskapelle Grafenwald, Effata-Chor, Flötenchor Schule Grafenwald, Kirchenchor Hl. Familie und der Männerchor Grafenwald.    
       
Die CD wird nicht nur das Wöller-Lied und weitere Lieder der Chöre enthalten, sondern auch einige Texte in Bezug auf das Wöller-Lied. Im Oktober 2012 wurden die ersten Aufnahmen dieser Texte in einem Tonstudio in Essen gemacht.
 

Am 27. Oktober fand die Generalprobe mit allen Chören und der Blaskapelle statt.

Die Blaskapelle nimmt hinter dem Altar Platz.

Nachdem in den letzten Wochen und Monaten die Chöre und Instrumentengruppen getrennt geprobt haben, stand nun eine gemeinsame Probe des Wöller-Liedes an.  
   
 

Aufnahme der CD am 3. November 2012

Gemeinsames Singen aller Chöre  
Blaskapelle  
Flötenchor der Grundschule  
Kirchenchor Männerchor
Effata-Chor  

 


letzte Änderung: 01.07.2013 Impressum