Gemeindefest Grafenwald 2013

Was früher das Pfarrfest ist heute das Gemeindefest.

Bilder vom 01. September 2013

 
   
     

Bilder vom 31. August 2013 ab 15.00 Uhr

   
     

Bilder vom 31. August 2013 um 8.15 Uhr

 
     

Bilder vom 30. August 2013. Vorbereitungen fürs Gemeindefest

 
   

Das Gemeindefest wird vorbereitet. Erste Aufbauarbeiten am 29. August 2013

   

Erste Vorbereitungen am 15. Mai 2013

 
 
 

Liebe Grafenwälder und Grafenwälderinnen,

liebe Gemeinde, liebe Gäste ! 

Wir laden Sie alle recht herzlich ein zu unserem

 40 – jährigen Gemeindefest

am Samstag, 31.08. und Sonntag, 01.09. 2013 

Vor 40 Jahren feierten wir zum ersten Mal rund um Kirche und  Kindergarten unser Gemeindefest. So soll es auch in diesem Jahr gebührend gefeiert werden.  

                                  Programm: 

Samstag:

15.00 Uhr        Eröffnung des Gemeindefestes Begrüßung &

Beginn des fröhlichen Treibens:

Spiele für kleine u. große Kinder

Hüpfburg

Großer Trödel- und Bücherflohmarkt

Bierstände

Imbissbuden

Cafeteria

… und vieles mehr 

18.30 Uhr        Vorabendmesse

anschließend frohes Beisammensein an der Kirche und um die Kirche herum 

20.00 Uhr        Musik

Die Jugendband March 11 spielt bekannte Rock/Pop Coversongs.

Anschließend die Band Just For Fun

live in concert … wie in alten Zeiten. 

24.00 Uhr        Ausklang des ersten Gemeindefesttages

Sonntag:

9.30 Uhr          Jubiläumsgottesdienst mit dem Effata – Chor

anschließend Fortsetzung des Gemeindefestes! 

Tombola mit anschl. Gewinnausgabe bis 14.00h  

Spielaktivitäten mit den Pfadfindern, der Jugend, dem Kindergarten und dem Familienkreis 

11.00 Uhr        Platzkonzert der Grafenwälder Blasmusik 

12.00 Uhr        Gulaschsuppe, Pfannkuchen, Pizza, Pommes,

                        Reibekuchen, Cafeteria, u. v. m. 

15.00 Uhr        Buntes Jubiläumsprogramm mit Gesang und Tanz

23.00 Uhr        Ausklang des Gemeindefestes 

Besondere Hinweise:

·       Bezahlt wird an Bier-, Grill- und Imbissständen mit Wertmarken,  die zum Preis von 0,40 Cent auf dem Festplatz erhältlich sind.

·       Kuchenspenden für die Cafeteria werden am Samstag ab 13.00 Uhr und am Sonntag ab 11.00 Uhr im Pfarrheim dankbar entgegengenommen.

·        Sachen für den Trödelmarkt können noch bis Donnerstag, den 15. August bei Frau Elisabeth Fockenberg, Geitlingsweg 7a  abgegeben werden. 

Der Erlös unseres Gemeindefestes ist für unsere Missionare Bruder Uwe Heisterhoff, Pastor Hermann Wessenbom sowie „Familia“ Indien bestimmt. Ein kleiner Teil des Erlöses wird für die neue Bestuhlung im Pfarrheim Grafenwald verwendet.

 Allen wünschen wir ein gutes Miteinander und ein schönes Fest!                                                        

                                                                    Der Festausschuss       

Also los! Wenn Sie nicht wissen wohin an diesem Wochenende, feiern sie mit uns unser 40-jähriges Gemeindefest. 

Wir freuen uns auf Sie !! 

40 Jahre

Gemeindefest Grafenwald  

Rund um unsere Kirche 

Heilige Familie Grafenwald 

Mit dem Erlös des Gemeindefestes sollen vier Projekte unterstützt werden: 

  1. Padre Hermano Wessenbom in Paróquia Sao Luis Gonzaga
    Die Gemeinde von Padre Hermano Wessenbom plant, ihr Pfarrzentrum zu renovieren. Das Geld soll dabei in den Bau eines Versammlungsraumes investiert werden. Dieser Raum wird als offener Saal insbesondere auch als Treffpunkt für die Pfarrjugend und Kindergruppen genutzt werden.

  2. Bruder Uwe Heisterhoff
    Die finanzielle Unterstützung aus seiner Heimatgemeinde wird komplett für die Kindertagesstätte „José y María“ in Coripata, für Ernährung und Betreuung eingesetzt. Für dieses Projekt war er 12 Jahre zuständig und es ist über diese Jahre praktisch vollständig von seiner Heimatgemeinde finanziert worden. Es umfasst im Moment rund 30 Kinder im Vorschulalter, welche von drei Frauen und einer Köchin betreut werden. Initiiert wurde es, um die bedürftigsten Kinder aus dem Ort und der Umgebung von Coripata in den Yungas von der Straße zu holen und zu betreuen und ihnen eine angemessene Mahlzeit zu ermöglichen.

  3. Projekt Familia, Christoph Wagener
    Familia hat eine kleine Grundschule, die von Kindern aus verschiedenen sozialen Schichten besucht wird. Nun möchte K. C. Thomas daran anschließend auch für eine weiterführende Schule sorgen. Aufgrund einer finanziellen Notlage ist dieses Projekt zur Zeit noch eine Baustelle.

  4. Bestuhlung im Pfarrheim
    Ein kleiner Teil des Erlöses dient der Finanzierung der neuen Stühle im Pfarrheim.

 

 
   

letzte Änderung: 01.09.2013 Impressum - Datenschutz