Bildergalerie: Maibaum aufstellen 2017

Der Schützenverein Grafenwald stellte traditionell den Maibaum am 1. Mai auf dem Hans-Söller-Platz auf.

Aufstellung auf dem Schulhof der Grundschule. Anschließend Marsch zum Hans-Söller-Platz
Aufstellen auf dem Hans-Söller-Platz. Letzte Absprachen.
Der Maibaum wird aufgestellt.
Bezirksbürgermeister Ludger Schnieder bei seiner Rede.
Pfarrer Klaus Klein-Schmeink schaut interessiert auf die andere Seite des Platzes.
Dort kommt die Drehleiter aus Kirchhellen vorgefahren.
Pfarrer Klein-Schmeink hatte sich in den vergangenen Jahre beklagt, dass der Maibaum zu hoch wäre, um ihn oben zu segnen. Dieses Problem stellte sich in diesem Jahr nicht.
Nach dem Segen wurde die Drehleiter einmal ganz ausgefahren.
Anschließend tanzten verschiedene Kindergruppen um den Baum.
Kinder des AWO-Kindergartens
Kinder des kath. Kindergartens
Kinder aus dem 1. und 2. Schuljahr der Grundschule
Kinder aus dem 3. und 4. Schuljahr der Grundschule
 
Blaskapelle Grafenwald Freiwillige Feuerwehr Grafenwald
       

Maibaum aufstellen am 30.04.2017 am Geitlingsweg

zur Übersicht Maibaum Aufstellen.


letzte Änderung: 01.05.2017 Impressum