Bildergalerie: Nikolausmarkt

Der erste Nikolausmarkt fand am 4. und 5. Dezember 2004 statt. Wenn die Veranstaltung in den nächsten Jahren wiederholt wird, könnte sie sich zu einer schönen Tradition entwickeln.

Nikolausmarkt im Dezember 2012

 
Bilder vom 8. Dezember 2012  
 
Bilder vom 9. Dezember 2012  
 
Der Pavillon der ARG hat leider dem Schnee der Nacht zum Sonntag nicht standgehalten. Die meisten Holzarbeiten blieben unbeschädigt, doch der Pavillon ist hin.
   

Nikolausmarkt im Dezember 2011

Der Nikolausmarkt 2011 fand am 3. und 4. Dezember statt. Das Wetter war regnerisch und windig.

   
 
 
   
   

 


Nikolausmarkt im Dezember 2010

Der Aufbau fand bei minus 9° Celsius statt.

Bilder vom 4. Dezember 2010  

Nikolausmarkt im Dezember 2009


Die Aufbauarbeiten bei
widrigen Verhältnissen

Am Freitag ging die Arbeit
voran

Noch sind nicht alle Plätze
belegt

Der Regen kocht
 

normalerweise sieht so ein
Sonnenuntergang aus

Die DLRG beim duschen

Wir lassen uns die Laune
nicht verderben

Es gab auch trockene Stellen

Nikolausmarkt im Dezember 2008


Erste Zelte werden
aufgebaut

Die beiden Verantwortlichen
des Nikolausmarktes

Auch eine Pause muss mal
sein
 
   

Nikolausmarkt 2007

Wir haben eine neue Mitarbeiterin, Christiane Weiß, die sich demnächst um einige Themen bemühen wird.
Wir hoffen auf eine gute Zusammenarbeit. Hier ihr Bericht vom ersten Arbeitstag.

Bericht zum Nikolausmarkt in Grafenwald 2007

Auch in diesem Jahr lockte der Nikolausmarkt am 08. und 09.12 wieder viele Besucher auf den Festplatz an.
Trotz des schlechten Wetters, das das Aufbauen erschwerte,  konnte der Markt Samstag pünktlich um 16 Uhr eröffnet werden. Das besondere an diesem Markt ist, dass die Sachen an den gut 30 Ständen selber und liebevoll hergestellt und gebastelt sind, was die Besucher sehr erfreute und was diesen Nikolausmarkt von anderen Weihnachtsmärkten unterscheidet.
Die meisten Menschen hinter den Ständen sind bekannte Gesichter, denn sie kommen alle aus der Umgebung.
Die kleinen Besucher zeigten großes Interesse an dem Stand der Familie Telen, die in einer Ecke mit Baumstämme vor Ort mit Kettensägen zu lustigen Männchen und Sternen bearbeitete.
Auch die Glühwein- und Imbissstände konnten sich bei den kalten Temperaturen über mangelnde Kundschaft nicht beklagen und verzauberten die Kunden mit außergewöhnlichen Kreationen. 
Insgesamt kann man sagen, dass der Nikolausmarkt auch mit schlechtem Wetter ein voller Erfolg war und auch nächstes Jahr wieder stattfinden wird.
 

Christiane Weiß


Das Programm zum Nikolausmarkt am 8./9. Dezember 2007

 

Bei widrigsten Wetter
wurden die Zelte und
Verkaufsbuden aufgebaut.
(6.12.2007) 15° wurden
in der Nacht gemessen

Auch eine Sturmwarnung
gab es.

 


Am 7. 12.2007 hat sich
das Wetter beruhigt.

Am Samstag Morgen
8.12.2007 wurden die
Werbeplakate angebracht

Bis um 19.30 Uhr spielte das
Wetter mit. Danach schüttete
es wie aus Eimern.

Der Sonntag (9.12.2007)
fing mit Sonnenschein an.

Die Temperatur war mit 7°
im erträglichen Bereich.

Da schmeckte auch der
Glühwein
 

Nikolausmarkt am 9./10. Dezember 2006


Nikolausmarkt im Dezember 2005


Nikolausmarkt im Dezember 2004

Nikolausmarkt
Nikolausmarkt Nikolausmarkt
Nikolausmarkt  

letzte Änderung: 11.12.2012 Impressum