100. Todestag von Paul Töfflinger

Paul Töfflinger wurde am 30. Mai 1914 von einem Wilderer erschossen. Am 30. Mai 2014 wurde am Denkmal seiner Ermordung gedacht.

Bläserchor Hegering Kirchhellen Gerhard Töfflinger, Enkel von Paul Töfflinger begrüßt die Anwesenden.
Zahlreiche Besucher waren gekommen. Etwa 50 Mitglieder der Familie Töfflinger und viele Kirchhellener Ururenkel von Paul Töfflinger stellen sein Leben vor.
Kurt Guske aus Kirchhellen ließt eine Beschreibung der damaligen Ereignisse von Rektor Schulte Strathaus, enem Freund Töfflingers Josefine Wagner berichtet, was ihr ihr Schwiegervater Theodor Weiß erzählt hat.
Förster Volker Adamiak vom RVR Peter Kleimann vom Hegering Kirchhellen
Die Ururenkel legen einen Kranz nieder.  

letzte Änderung: 30.05.2014 Impressum