Diamantenes Priesterjubiläum Bernhard Fögeling

Pfarrer Bernhard Fögeling am 4. Juni 2019 beigesetzt

 

Pfarrer Bernhard Fögeling verstorben.

 
Am Sonntag, 19. Mai konnte Pfarrer Bernhard Fögeling noch in der Kirche Hl. Familie Grafenwald sein Diamantenes Priesterjubiläum feiern. Nun hat ihn der Herr am Freitag, 24. Mai heimgerufen.

Am 21. Februar 1959 wurde Pfarrer Fögeling in Münster zum Priester geweiht. Nach Kaplanstellen in Ibbenbüren und Ahaus wurde er 1967 als Pfarrer in der Kirchengemeinde Hl. Familie in Grafenwald eingeführt. 39 Jahre wirkte er in dieser Gemeinde, bis er im Jahre 2006 verabschiedet wurde. Seitdem lebt er in Datteln und war dort – bis zu seinem Schlaganfall im letzten Jahr –  weiterhin im seelsorglichen Dienst tätig.

An Christi Himmelfahrt, 30. Mai besteht nach der Hl. Messe - also ab 10.30 Uhr - die Möglichkeit, sich von Pfarrer Fögeling in der Werktagskirche Hl. Familie Grafenwald zu verabschieden. Um 15 Uhr wird der Sarg im Rahmen einer Andacht verabschiedet.
Am Montag den 3. Juni 2019 um 18.00 Uhr findet das Totengebet in der Kirche Hl. Familie statt. Anschließend ist die Hl. Messe.
Das Requiem halten wir am Dienstag, 4. 6. um 10.00 Uhr in der Kirche Hl. Familie, anschließend ist die Beisetzung auf dem Friedhof in Grafenwald.

Wir schließen ihn in unsere Gebet ein.

 
 

Vor 60 Jahren wurde Bernhard Fögeling zum Priester geweiht. Hier ein paar Aufnahmen vom diamantenen Jubiläum.

 
   
   
   
 
 
   

Die "Acht Abgerichteten" sangen das Lied "Der Mann mit der Mütze". Dieses stammt von einer Karnevalsveranstaltung aus dem Jahr 2006 und wurde von den "Acht Abgerichten" zu seinem goldenen Priesterjubiläum noch einmal gesunden. Jetzt wurde der ursprüngliche Text ein wenig angepasst:

Der Mann mit der Mütze ging nach Haus
die lange Zeit des Pastors, die lief aus
der Mann mit der Mütze feiert hier
und unsere Achtung nimmt er mit
und unseren Applaus.

Ein Schmunzeln ist Gesicht zu seh'n
auch manchmal unbewegt
würdevoll und doch gebückt
scheinbar ruhig und doch erregt
so sah man dich vorm Altar
schon 60 Jahre stehn.
Heut ist dein Jubiläumsfest,
das ist doch wunderschön.

Der Mann mit der Mütze ging nach Haus
die lange Zeit des Pastors, die lief aus
der Mann mit der Mütze feiert hier
und unsere Achtung nimmt er mit
und unseren Applaus.

Du bist ein Gottesmann mit Herz
ein Freund zugleich und Boss.
Du wusstest Rat und manchen Trick
und rittest nie das hohe Ross.
Du hast mit uns Gott gelobt eine lange Zeit
und das sie dann zu Ende ging, das tat und allen leid.

Der Mann mit der Mütze ging nach Haus
die lange Zeit des Pastors, die lief aus
der Mann mit der Mütze feiert hier
und unsere Achtung nimmt er mit
und unseren Applaus.

Vor 60 Jahren wurdest du als Gottesmann geweiht
das feiert heute Grafenwald
mit viel Reden und mit Recht
weil wir jedoch auf große Worte uns nicht gut versteh'n
wollen wir dir eins nur sagen
Bernhard danke schön.

Der Mann mit der Mütze geht nach Haus,
die lange Zeit als Pastor die ist aus.
Der Mann mit der Mütze geht nach Haus
und unsere Achtung nimmst du mit
und unseren Applaus
und unsere Achtung nimmst du mit
und unseren Applaus.


letzte Änderung: 04.06.2019 Impressum - Datenschutz