Bethlehemsgang

Den Bethlehemsgang in Grafenwald gab es erstmals vor 30 Jahren im Jahr 1982. Seitdem findet er immer samstags vor dem dritten oder vierten Adventssonntag statt. Seit einige Jahren fahren wir mit dem Bus nach Sterkrade zur Kirche St. Theresia vom Kinde Jesu und feiern dort mit der Gemeinde die Vorabendmesse. Danach geht es durch den Wald zurück nach Grafenwald. Im Pfarrheim gibt des dann eine Suppe, Kakao und Glühwein.

Samstag, 15. Dezember 2012      
Treffpunkt um 16 Uhr auf dem Parkplatz an der Kirche.  
  Bis dem Bus ging es dann nach Oberhausen.
Kirche St. Theresia vom Kinde Jesu  
   
     
Im Pfarrheim gibt es zum Abschluß eine t Gulaschsuppe.  
   
       
Samstag, 17. Dezember 2011      
Vor der Abfahrt auf dem Parkplatz vor der Kirche
Unterwegs wurde viermal eine kurze Pause eingelegt. Es gab jeweils einen Text zur Besinnung und es wurde gemeinsam gesungen. Der Abschluß fand in der Kirche in Grafenwald statt. Alle Teilnehmer erhielten diese Anhänger.
Gleich kommt die Suppe Hier ist sie
Dank an Regina Bier, die die Fotos zur Verfügung stellte.
 
2010      
     
       
       

letzte Änderung: 15.12.2012 Impressum