Martinszug in Grafenwald

Hier einige Bilder vom Martinszug des Kindergarten und Schützenverein Grafenwald.

Martinsumzug des Schützenvereins vom 7. November 2010.

Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald  
   
   

Wir danken Sascha König für die gelungenen Aufnahmen.


Martinszug des Schützenvereins vom 8. November 2009.

Es ist übrigens der 50. Martinszug, den der Schützenverein in ununterbrochener Folge veranstaltete. Die ersten Teilnehmer dürften heute als Großeltern dabei sein. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Jubiläum!

Grafenwald Die Geschichte von St. Martin wird vorgelesen. Grafenwald Die Kinder hören aufmerksam zu.
Grafenwald St. Martin teilt seinen Mantel    
Grafenwald Grafenwald Gleich startet der Umzug durch Grafenwald.  
Grafenwald St. Martin auf dem Pferd und der Bettler voran...    
Grafenwald

Grafenwald

Grafenwald ... und kleine und große Kinder folgen.
Grafenwald Die musikalische Gestaltung lang in den Händen des Flötenchores der Grundschule Grafenwald und der Grafenwälder Blasmusik
Grafenwald Grafenwald Hinterher gab es Stutenkerle für die Kleinen  
Grafenwald und Glühwein für die Großen.    

Martinszug des Schützenvereins vom 9. November 2008

Grafenwald Für die musikalische Gestaltung war der Flötenchor der Grundschule ... Grafenwald und die Grafenwälder Blasmusik zuständig.
Grafenwald Grafenwald Grafenwald Grafenwald
Es wurde die Geschichte von St. Martin vorgelesen. Dabei sitzt ein Bettler frierend am Wegsrand (oder auf der Stufe vor der Pausenhalle). St. Martin kommt vorbeigeritten und teilt seinen Mantel mit dem Bettler.
Grafenwald Grafenwald Grafenwald Die Kinder hörten aufmerksam zu.
Grafenwald Der Martinszug wurde von St. Martin und dem Bettler angeführt. Grafenwald Dahinter folgte die Grafenwälder Blasmusik.
Grafenwald Grafenwald Kleine (und auch größere) Kinder hatten ihre Laternen mitgebracht.
Grafenwald Grafenwald Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Der Weg führte vom Schulhof der Grundschule über Heimesfeld, Ottenschlag, Karl-Rahner-Straße und die Schneiderstraße zurück zu Schulhof Grafenwald
Grafenwald Dort erhielten die Kinder ihre Stutenkerle.

Grafenwald

Für diejenigen, denen kalt war (und mit denen niemand seinen Mantel teilen wollten) gab es Kakao oder Glühwein.
Grafenwald Grafenwald Während St. Martin und der Bettler sich in der Schule unterhielten, stand Martins Pferd den Kindern zum Reiten zur Verfügung.

Martinsumzug des Kindergarten Grafenwald am 7. November 2008

Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald  

Martinszug des Schützenvereins am 11. November 2007

Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald  

Martins-Umzug des Kindergarten am  9. November 2007

Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald

Im November 2006 - Umzug des Kindergarten und des Schützenvereins.

Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald
Grafenwald Grafenwald

Ich möchte mich für die schlechte Bildqualität entschuldigen !
Meine Kamera hat mich im Stich gelassen.


letzte Änderung: 09.11.2008 Impressum - Datenschutz