Wetterdaten von Grafenwald

Hier werden die täglichen Wetterdaten von Grafenwald abgelegt.

Datum Temperatur Tief Temperatur Hoch Wetter Bemerkung
         
         
         
19.03.2019 -2° 12° meist heiter Das Rettungsschiff "Mare Jonio" erhält keine Erlaubnis zur Hafeneinfahrt. Es liegt mit 49 Migranten an Bord vor der Insel Lampedusa. Die italienische Regierung hat alle Häfen für Hilfsschiffe seit Monaten geschlossen.
18.03.2019 heiter bis wolkig Mehr als 1000 Menschen könnten bei dem Zyklon "Idai" in Mosambik ums Leben gekommen sein, befürchtet der Präsident des Landes. Die Großstadt Beira ist offenbar weitgehend zerstört. Tausende Menschen sind obdachlos.
17.03.2019 Schauerwetter Vor Tagen fegte der Zyklon "Idai" über Mosambik und Simbabwe hinweg und hat Tod und Zerstörung hinterlassen. In Mosambik ist eine Großstadt weiter von der Außenwelt abgeschnitten. Helfer bergen immer mehr Tote.
16.03.2019 12° stark bewölkt Bei Angriffen auf Moscheen in der neuseeländischen Stadt Christchurch sind 49 Menschen ums Leben gekommen. Bei dem Täter soll es sich um einen rechtsextremen Australier handeln, wie Australiens Regierungschef Morrison erklärte. Er sprach von einem Terrorakt.
15.03.2019 13° regnerisch Zum ersten Mal seit dem Gaza-Krieg 2014 ist Tel Aviv Ziel von Raketenangriffen geworden - womöglich aber nur aus Versehen. Davon geht die israelische Armee aus. Auch die Palästinenser bemühten sich um Deeskalation.
14.03.2019 Sturm und Regen Die Mehrheit der Deutschen spricht sich im ARD-DeutschlandTrend klar gegen einen früheren Wechsel an der Spitze der Bundesregierung aus: 59 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass Merkel bis zur nächsten Bundestagswahl im Amt bleiben sollte - zwei Prozentpunkte mehr als im Dezember 2018.
13.03.2019 stürmisch mit Regen Das Sturmtief "Franz" ist über NRW hinweggefegt. Ein Tornado zog in Roetgen (Städteregion Aachen) durch den Ortskern. Auf der A44 wurde eine Frau bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt.
12.03.2019 11° Heiter bis wolkig und starker Wind Nach dem Absturz einer Boeing 737 Max 8 in Äthiopien wird der deutsche Luftraum für Maschinen dieses Typs gesperrt. "Sicherheit geht absolut vor. Bis alle Zweifel ausgeräumt sind, habe ich veranlasst, dass der deutsche Luftraum für die Boeing 737 Max 8 ab sofort gesperrt wird", sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer ntv.
11.03.2019 Sturm und Regen Freude bei Porsche: Glaubt man dem Sportwagenhersteller gibt es schon mehr als 20.000 ernsthafte Kaufinteressenten für den ersten rein elektrischen Porsche, den Taycan. Dabei steht noch nicht einmal genau fest, wie er aussehen wird.
10.03.2019 10° Sturm und Regen Unter den 157 Insassen, die bei einem Flugzeugabsturz in Äthiopien ums Leben gekommen sind, könnten auch Deutsche sein. Davon geht das Auswärtige Amt aus.
09.03.2019 12° Sturm Hagel und Regen Zum Weltfrauentag haben in Deutschland Zehntausende Menschen für mehr Gleichberechtigung demonstriert. Aktionen und Kundgebungen gab es unter anderem in Berlin, München und Hamburg.
08.03.2019 11° meist bewölkt Der amerikanische Schauspieler Jan-Michael Vincent, der durch die Fernsehserie "Airwolf" bekannt wurde, ist tot. Er starb bereits am 10. Februar in einem Krankenhaus im US-Staat North Carolina, wie unter anderem die Branchenblätter "Variety" und "Hollywood Reporter" unter Berufung auf den amtlichen Totenschein berichteten.
07.03.2019 11° Sturmböen und Schauer Der wegen der Vertuschung von Kindesmissbrauch verurteilte Erzbischof von Lyon will Papst Franziskus um seine Entlassung bitten. Kardinal Philippe Barbarin sagte in seiner Diözese im Osten Frankreichs, er werde den Papst "in einigen Tagen" aufsuchen und seinen Rücktritt einreichen. "Unabhängig von meinem persönlichen Schicksal, will ich den Opfern erneut mein Mitgefühl ausdrücken", sagte Barbarin.
06.03.2019 14° regnerisch Die Aedes koreicus kommt aus Ostasien, überträgt Viren - und fühlt sich jetzt auch in Hessen heimisch: Forscher halten es für möglich, dass sich die exotische Mückenart in ganz Deutschland ausbreitet.
05.03.2019 11° meist wolkig Archäologen sprechen von einem Sensationsfund: In einer mexikanischen Höhle haben Forscher Hunderte Gefäße der Maya entdeckt. Sie erhoffen sich dadurch mehr Kenntnisse über das Leben der Ureinwohner.
04.03.2019 Regen und Sturm Der Verkehrsausschuss des EU-Parlaments hat für eine Abschaffung der Zeitumstellung ab dem Jahr 2021 gestimmt. Allerdings muss das Vorhaben noch einige Hürden nehmen - mit offenem Ausgang.
03.03.2019 13° Dauerregen Der österreichische Kabarettist, Moderator und Autor Werner Schneyder ist tot. Schneyder, der unter anderem für das ZDF als Sport-Kommentator gearbeitet hatte, starb nach Angaben seiner Familie im Alter von 82 Jahren.
02.03.2019 13° bewölkt mit Regen Verheerender Brand eines Wohnhauses in Nürnberg: Eine Mutter und ihre vier Kinder sind dabei in der Nacht ums Leben gekommen, vier weitere Menschen erlitten Verletzungen. Die Brandursache ist noch unklar.
01.03.2019 wolkig mit Nieselregen Verurteilung eines Rasers wegen Mordes bestätigt. Im konkreten Fall hatte ein Mann in Hamburg betrunken und ohne Führerschein einen Menschen getötet und zwei schwer verletzt.
28.02.2019 15° bewölkt und windig Israels Generalstaatsanwalt will Ministerpräsident Netanyahu wegen Bestechlichkeit, Veruntreuung und Betrug anklagen. Zuvor muss aber noch eine Anhörung Netanyahus erfolgen. Der weist die Vorwürfe entschieden zurück.
27.02.2019 20° sonnig Donald Trumps ehemaliger Anwalt Michael Cohen hat den amerikanischen Präsidenten bei einer Anhörung im US-Kongress der Lüge bezichtigt. Trump habe schon vorab gewusst, dass die Enthüllungsplattform Wikileaks gehackte E-Mails in ihrem Besitz hatte, die seiner Rivalin Hillary Clinton im Wahlkampf schadeten, sagte Cohen vor einem Ausschuss des Repräsentantenhauses. Zudem nannte er Trump einen "Rassisten", "Hochstapler" und "Betrüger", Beweise für konkrete Straftaten legte er aber nicht vor.
26.02.2019 19° sonnig Der französische Autobauer PSA hat im vergangenen Jahr auch dank Opel Rekordwerte bei Umsatz und Ergebnis erzielt. Auch Opel selbst schreibt nach vielen verlustreichen Jahren wieder schwarze Zahlen.
25.02.2019 18° sonnig Trump umgehe das Parlament und es gebe "keine sachliche Grundlage" für die Ausrufung des Notstands - auch unter Republikanern und Sicherheitsexperten wächst die Kritik an der harten Haltung des US-Präsidenten.
24.02.2019 16° sonnig Es sind deutsche Gold-Festspiele in Seefeld und Innsbruck: Nach den Kombinierern räumten auch die Skispringer im Team den Weltmeister-Titel ab. Die Gold-Medaille war dabei schon zur Halbzeit sicher, denn während die Deutschen ohne Ausreißer nach unten blieben, schwächelte die Konkurrenz regelmäßig.
23.02.2019 13° sonnig Mindestens 90 Menschen sind in Indien seit Donnerstag durch gepanschten Schnaps ums Leben gekommen. Etwa 200 Menschen werden derzeit im Krankenhaus behandelt, einige schweben immer noch in Lebensgefahr.
22.02.2019 15° heiter bis wolkig Britische Forscher wollen herausgefunden haben, dass Zebras ihre Streifen haben, um sich vor Insektenstichen zu schützen. Wird die kommende Sommermode also auch gestreift?
21.02.2019 13° meist bewölkt Heidelberger Wissenschaftler wollen noch in diesem Jahr einen Bluttest zur Früherkennung von Brustkrebs auf den Markt bringen. Es könnte der erste marktfähige Bluttest für Brustkrebs werden. Eine Blutabnahme geht schnell, es gibt keine Strahlenbelastung und keine Gewebeentnahme.
20.02.2019 13° heiter bis wolkig Strafrechtliche Ermittlungen gegen einzelne Daimler-Mitarbeiter wegen Betrugsverdachts im Diesel-Skandal laufen schon länger. Nun wurde auch ein Bußgeldverfahren eröffnet - das aber gegen den Konzern.
19.02.2019 12° meist wolkig "Er verwandelte mich von einem schüchternen deutschen Mädchen in ein Supermodel", trauert das ehemalige Top-Model, Claudia Schiffer, um Karl Lagerfeld. Sein Tod löst aber auch über die Modewelt hinaus Trauer aus.
18.02.2019 18° sonnig Der japanische Autobauer Honda will offenbar seine Fabrik im englischen Swindon schließen. 3500 Mitarbeiter wären betroffen. Die Entscheidung hänge aber nicht mit dem drohenden Brexit zusammen.
17.02.2019 17° sonnig Mit mehr als 200 Kilo Sprengstoff ist am Sonntag das ehemalige Knepper-Kohlekraftwerk zwischen Dortmund und Castrop-Rauxel gesprengt worden.
16.02.2019 17° wolkenlos Papst Franziskus hat den früheren Washingtoner Erzbischof McCarrick aus dem Klerikerstand entlassen. Dem 88-Jährigen wird sexueller Missbrauch und Machtmissbrauch vorgeworfen. Wenige Tage vor einem Vatikan-Gipfel zur Aufarbeitung von Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche hat Papst Franziskus einen US-Ex-Kardinal aus dem Klerikerstand entlassen. Das ist die höchste Strafe im Kirchenrecht.
15.02.2019 19° wolkenlos Weil der US-Kongress ihm nicht die geforderten Mittel für eine Mauer an der Grenze zu Mexiko gibt, hat Präsident Trump den Nationalen Notstand ausgerufen. Die Opposition will dagegen vorgehen.
14.02.2019 14° sonnig Der Gigant A380 hob bei vielen Airlines halb leer ab. Sein Aus ist keine Überraschung - und nicht das Ende für Airbus.
13.02.2019 meist heiter 280 Neuwagen teurer Automarken sind nach dem APEC-Gipfel in Papua-Neuguinea verschwunden. Die Polizei sucht nach dem Staatseigentum - bisher vergeblich.
12.02.2019 meist heiter Gordon Banks galt als einer der besten Torhüter seiner Zeit. Der englische Nationaltorhüter begeisterte Fans mit spektakulären Paraden - wie hier bei einem Spiel der Nationalelf gegen Ungarn im Jahr 1965. Deutsche Fans kennen ihn vor allem aus dem WM-Finale von 1966, in dem England das deutsche Team mit 4:2 schlug. Seine Karriere hatte während seines Wehrdienstes in Deutschland begonnen, als er für den niedersächsischen Verein Viktoria Königslutter spielte. Nun starb Banks im Alter von 81 Jahren.
11.02.2019 Schauerwetter Jetzt ist jeder Zweifel ausgeräumt: Bei dem vor einer Woche in Stockholm gefundenen Schmuck handelt es sich tatsächlich um die gestohlenen schwedischen Kronjuwelen. Der ungewöhnliche Fundort: in einer Mülltonne.
10.02.2019 11° Schauerwetter mit starkem Wind Vor genau 50 Jahren, am 9. Februar 1969, hob zum ersten Mal eine Boeing 747 von einem Flugplatz in der Nähe der US-Stadt Seattle ab. Der Start bedeutete eine Revolution für die Luftfahrt.
09.02.2019 10° wechselhaft Angesichts des Brexit-Chaos wächst unter Deutschen in Großbritannien die Unsicherheit. Nicht nur die ungewisse Zukunft macht ihnen zu schaffen, sondern auch die veränderte Stimmung im Land.
08.02.2019 10° wolkig mit Schauern Erneut ist es in Katalonien zu einem Zugunglück gekommen: Beim Zusammenstoß zweier Pendlerbahnen wurde eine Fahrerin getötet, es gab zahlreiche Verletzte. Warum die Züge auf dem selben Gleis unterwegs waren, ist unklar.
07.02.2019 11° wolkig mit Schauern Mehr als 100 Verfilmungen ihrer Bücher fanden sonntags Millionen Zuschauer: Rosamunde Pilcher war der Inbegriff von Liebesgeschichten. Nun ist die Autorin mit 94 Jahren gestorben.
06.02.2019 meist bewölkt Die Fußball-Bundesliga hat eine ihrer herausragenden Persönlichkeiten verloren: Rudi Assauer, langjähriger Manager von Schalke 04, ist am Mittwoch (06.02.2019) im Alter von 74 Jahren gestorben.
05.02.2019 bewölkt Ein Drittel des Gletschereises im Himalaya wird bis zum Ende des Jahrhunderts schmelzen - selbst wenn die Weltklimaziele erreicht werden. Forscher warnen: Die Wasserversorgung für 1,9 Milliarden Menschen ist bedroht.
04.02.2019 -1° bewölkt Mit einem ungewöhnlich herzlichen Empfang durch Premierminister Abe hat die Japanreise der Kanzlerin begonnen. Beide sind sich einig, dass von einer offenen Zusammenarbeit beide profitieren.
03.02.2019 -2° heiter bis wolkig Papst Franziskus ist zu einem historischen Besuch in die Vereinigten Arabischen Emirate gereist. Noch nie besuchte ein Papst die arabische Halbinsel. Er könnte dort ein heikles Thema ansprechen.
02.02.2019 -1° Schneefall Nach der Kältewelle können sich die Menschen in den USA auf mildere Temperaturen einstellen. Teilweise geht es von minus 35 Grad auf plus zehn Grad. Der Grund: Der Polarwirbel zieht nach Kanada weiter.
01.02.2019 erst Schneefall später heiter bis wolkig Bester Mehrteiler, Bester Schnitt und Bester Schauspieler: Der ARD-Zweiteiler "Gladbeck" hat beim Deutschen Fernsehpreis drei Auszeichnungen abgeräumt.
31.01.2019 -2° Schneefall Der Mittlere Westen der USA wird von einer Kältewelle mit Südpol-Temperaturen erfasst. Die Menschen in Chicago im Bundesstaat Illinois müssten sich auf Rekordtemperaturen von minus 33 Grad Celsius einstellen - das sei kälter als in Teilen der Antarktis, sagte CNN-Meteorologe Dave Hennen.
30.01.2019 -3° Schneefall Sie wollten offenbar Bomben bauen und eine Pistole kaufen: Die Polizei hat in Schleswig-Holstein drei Terrorverdächtige festgenommen. Ihre Pläne sollen auch am Geld gescheitert sein.
29.01.2019 -1° heiter bis wolkig Tonnen von Müll landen jährlich achtlos auf Gehwegen, an Straßenrändern und in der Natur. Großes Problem: Zigarettenkippen. An der Ostseeküste ist die Verschmutzung durch Kippen besonders groß.
28.01.2019 Schauerwetter Ein heftiger Tornado hat auf Kuba mindestens drei Menschen das Leben gekostet. Fast 200 Menschen wurden verletzt. Der Wirbelsturm war in der Nacht auf die Hauptstadt Havanna getroffen.
27.01.2019 Dauerregen Die Rettungskräfte haben nach dem Dammbruch in Brasilien die Suche nach Überlebenden wieder aufgenommen. Mehr als 250 Menschen werden noch vermisst. Die Justiz fror inzwischen weitere Konten des Vale-Konzern ein.
26.01.2019 regnerisch Bei einem Anschlag mit zwei Bomben auf eine Kirche auf den Philippinen sind mindestens 27 Menschen getötet worden. Mehr als 70 Menschen wurden nach Angaben der Polizei verletzt.
25.01.2019 -3° wolkig später Regen Der Traum der deutschen Handball-Mannschaft und seiner Fans ist jäh zu Ende gegangen. Norwegen war im Halbfinale zu stark fürs DHB-Team und steht verdient im Finale.
24.01.2019 -6° -2° wolkig und kalt In Deutschland macht sich derzeit eine Grippewelle breit. In der dritten Januarwoche wurden rund 2200 bestätigte Krankheitsfälle an das Robert-Koch-Institut gemeldet, teilte die Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) mit. Das war mit Abstand der höchste Wert dieser Saison, die offiziell im Oktober begann und Anfang Dezember langsam an Fahrt aufnahm. Bisher gab es in Deutschland 20 gemeldete Todesfälle im Zusammenhang mit Influenza.
23.01.2019 -6° wolkig und kalt Neue Runde im US-Haushaltsstreit: Die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Pelosi, verweigert Trump die Rede zur Lage der Nation in ihrer Kongress-Kammer. Sie begründet dies mit Sicherheitsbedenken wegen des Shutdown.
22.01.2019 -3° anfangs sonnig später Schneefall Exakt 56 Jahre nach Unterzeichnung des "Élysée-Vertrages" haben Deutschland und Frankreich einen neuen Freundschaftspakt besiegelt. Im Krönungssaal des historischen Aachener Rathauses setzten Bundeskanzlerin Angela Merkel und Staatspräsident Emmanuel Macron ihre Unterschriften unter einen neuen deutsch-französischen Freundschaftsvertrag - den "Vertrag von Aachen".
21.01.2019 -4° sonnig und kalt Trotz Abschaffung der Ein-Kind-Politik ist die Geburtenrate in China vergangenes Jahr gefallen. Die Quote fiel auf den tiefsten Stand seit 1949. Die Volksrepublik hat Sorge vor einem Arbeitskräftemangel.
20.01.2019 -6° sonnig und kalt Zehntausende protestieren in Athen zur Stunde gegen die geplante Namensänderung des Nachbarstaats Mazedonien in Nord-Mazedonien. Dabei kam es zu Ausschreitungen. Die Polizei setzte Schlagstöcke und Pfefferspray ein.
19.01.2019 -4° sonnig und kalt In Polen erwiesen Zehntausende dem erstochenen Bürgermeister Danzigs die letzte Ehre. Eine Woche nach dem Attentat wurde der Politiker beigesetzt. Die Gewalttat versetzte das Land in einen Schock.
18.01.2019 -3° sonnig und kalt Das Landgericht Stuttgart hat Daimler wegen einer unzulässigen Abschalteinrichtung zu Schadenersatz in Höhe von bis zu 40.000 Euro verurteilt. Beobachter rechnen jetzt mit weiteren Klagen gegen den Autobauer.
17.01.2019 regnerisch Die Steuerabteilung der Deutschen Bank wusste nach Recherchen von WDR, NDR und "SZ" frühzeitig, dass Finanzjongleure in die Staatskasse griffen. Doch statt die Bundesregierung zu warnen, verdiente die Bank an den Geschäften.
16.01.2019 heiter bis wolkig Down Under schwitzt weiter: Nach einer ersten extremen Hitzewelle kurz nach Weihnachten liegt nun wieder eine Gluthitze über dem Land. Die Temperaturen erreichten örtlich erneut knapp 50 Grad.
15.01.2019 heiter bis wolkig Er arbeitete als Sprachauswerter und landeskundlicher Berater für die Bundeswehr - und soll Informationen an den Iran verraten haben. Ein Deutsch-Afghane wurde deshalb wegen Spionageverdacht festgenommen.
14.01.2019 wolkig mit Schauern Der bei einem Messerangriff schwer verletzte Danziger Bürgermeister Adamowicz ist im Krankenhaus gestorben. Das teilte der polnische Gesundheitsminister mit. Adamowicz war bei einer Benefizveranstaltung niedergestochen worden.
13.01.2019 Dauerregen In Österreich sind drei deutsche Skifahrer durch eine Lawine getötet worden - sie waren abseits der Piste unterwegs. Ein Mann wird noch vermisst. Auch aus Frankreich wird ein tödlicher Unfall gemeldet. Neuschnee und Regen lösen neue Sorgen in den Alpen aus.
12.01.2019 regnerisch Eine heftige Detonation hat am Morgen die Menschen in Paris aufgeschreckt. Die Polizei vermutet, dass ein Gasleck die Explosion in einer Bäckerei auslöste. Zwölf der 36 Verletzten befinden sich in kritischem Zustand.
11.01.2019 regnerisch Die chinesische Raumfahrbehörde hat erstmals Bilder seiner Mission auf der Mondrückseite gezeigt. Die Aufnahmen zeigen den Mondrover "Yutu 2". Ihre Übertragung gelang ohne direkte Funkverbindung zur Erde.
10.01.2019 -1° heiter bis wolkig Zum Auftakt der Heim-WM hat die deutsche Nationalmannschaft durch eine disziplinierte Leistung Außenseiter Korea keine Chance gelassen. Am Ende war es ein verdienter 30:19 (17:10)-Pflichtsieg für Deutschland, der noch höher hätte ausfallen können.
09.01.2019 -1° meist heiter In den Alpen schneit und schneit es - und nach Einschätzung von Wetterexperten soll es bis Freitag so weitergehen. Immer mehr Orte sind nicht mehr erreichbar. Vielerorts ist die Lawinengefahr immens.
08.01.2019 Schauerwetter mit starken Wind Ein monströser Fettberg ist in einer britischen Kanalisation entdeckt worden. Das 64 Meter lange Ungetüm verstopft einen Abwasserkanal in der Nähe der Küstenstadt Sidmouth in der südenglischen Grafschaft Devon.
07.01.2019 Dauerregen Die heftigen Schneefälle sorgen im Alpenraum weiter für Beeinträchtigungen. Der bayerische Landkreis Miesbach hat den Katastrophenfall ausgerufen. Tirol in Österreich bereitet sich auf die höchste Lawinenwarnstufe vor.
06.01.2019 Dauerregen Papst Franziskus hat sich in den Konflikt um die beiden blockierten Rettungsschiffe deutscher Hilfsorganisationen im Mittelmeer eingeschaltet. "Seit ziemlich vielen Tagen befinden sich 49 im Mittelmeer gerettete Personen an Bord zweier NGO-Schiffe", sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche vor Tausenden Gläubigen auf dem Petersplatz in Rom. "Ich richte einen betrübten Appell an die europäischen Staats- und Regierungschefs, dass sie konkrete Solidarität zeigen im Umgang mit diesen Menschen."
05.01.2019 Dauerregen Die ukrainische orthodoxe Kirche hat die Loslösung vom russischen Patriarchat formal vollzogen. Präsident Poroschenko sprach von einem "historischen Ereignis" und einem "großen Tag" für die Ukraine.
04.01.2019 stark bewölkt mit Schauern Der Tropensturm "Pabuk" ist mit Böen, heftigem Regen und steigenden Meeresfluten im Süden Thailands auf Land getroffen. Der Sturm habe mit Windgeschwindigkeiten von 70 Stundenkilometern die Provinz Nakhon Si Thammarat auf der Malaiischen Halbinsel erreicht, sagte der Generaldirektor des meteorologischen Dienstes, Phuwieng Prakhammintara. Am Strand der Provinz Pattani wurde ein Fischer tot aufgefunden.
03.01.2019 bewölkt Die Demokraten stellen erstmals nach acht Jahren wieder die Mehrheit im US-Repräsentantenhaus. Pelosi wurde zur neuen Vorsitzenden der Kongresskammer gewählt. Trumps Widersacherin ist nun die Nummer drei im Staat.
02.01.2019 Wechselhaft mit Schauern Der Shutdown in den USA wird immer sichtbarer: Parks vermüllen, Museen und Zoos bleiben geschlossen. Von dem heutigen Treffen der Republikaner und Demokraten mit dem US-Präsidenten wird wenig erwartet.
01.01.2019 Wechselhaft mit Schauern Aus Fremdenhass ist ein Autofahrer in der Silvesternacht im Ruhrgebiet mehrmals gezielt in Menschengruppen gefahren und hat mindestens fünf Personen verletzt. "Es gab die klare Absicht von diesem Mann, Ausländer zu töten", sagte der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul. Unter den Verletzten sind Syrer und Afghanen. Staatsanwaltschaft und Polizei sprachen von einem "gezielten Anschlag".

Wetterdaten 2018

Wetterdaten 2017

Wetterdaten 2016

Wetterdaten 2015

Wetterdaten 2014

Wetterdaten 2013

Wetterdaten 2012

Wetterdaten 2011

Wetterdaten 2010

Wetterdaten 2009


letzte Änderung: 19.03.2019 Impressum - Datenschutz